Menü schließen

Fußgängererkennungssysteme

Lösungen für Annäherungswarnungen, die das Unfallrisiko zwischen Fußgängern und fahrenden Fahrzeugen mit Hilfe von Fußgängererkennungstechnologie verringern

Vorteile von ZoneSafe's
Fußgängererkennungssysteme 

  • Erhöhte Sicherheit für Fußgänger
  • Verbessertes Situationsbewusstsein für Autofahrer
  • Verringerung der Arbeitsunfälle
  • Einhaltung von Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften
  • Anpassungsfähigkeit und Integration
  • Datenerhebung und -analyse
  • Kosteneinsparungen

Erhöhte Sicherheit für Fußgänger

Das Fußgängererkennungssystem von ZoneSafe erhöht die Sicherheit in dynamischen Umgebungen, wie z. B. in Lagerhäusern, Abfall- und Recyclingbetrieben, Produktionsstätten oder anderen Arbeitsplätzen mit hohem Fußgänger- und Fahrzeugaufkommen.

Das Risiko von Zusammenstößen zwischen Fahrzeugen und Personen ist in vielen geschäftigen Arbeitsbereichen hoch. Ob Gabelstapler, Schaufellader, Reach Stacker oder Bagger - diese Fahrzeuge haben mehrere tote Winkel. Sperrige Lasten, Größe und Form des Fahrzeugs und sogar die Anordnung der Baustelle erhöhen das Risiko von Unfällen zwischen Fußgängern und Fahrzeugen.

Das ZoneSafe-Fußgängerschutzsystem für Lagerhallen löst diese Herausforderung, indem es das Risiko von Fußgängerkollisionen verringert, unabhängig davon, welche Art von Fahrzeugen auf Ihrem Betriebsgelände verkehren. Das System aktiviert integrierte visuelle und akustische Warnungen, die ausgelöst werden, wenn sich Fußgänger über vordefinierte Sicherheitsschwellen oder Fahrzeugerkennungsbereiche hinaus bewegen. Diese Warnungen warnen Fußgänger und Gabelstaplerfahrer effektiv und verringern die Wahrscheinlichkeit von Unfällen und Verletzungen erheblich.

Die verschiedenen Warnmeldungen sind für Arbeitnehmer mit Seh- oder Hörbehinderungen geeignet und gewährleisten die Sicherheit aller Arbeitnehmer.

Komponenten des ZoneSafe Fußgängererkennungssystems

ZoneSafe Antenne

Die ZoneSafe-Antenne (oder der Näherungssensor) wird am Fahrzeug angebracht. Die Antenne schafft einen unsichtbaren, um 360 Grad einstellbaren Erfassungsbereich um das Fahrzeug herum und erkennt ZoneSafe-Tags in bis zu zehn Metern Entfernung.

ZoneSafe Steuergerät

Das ZoneSafe-Steuergerät wird neben dem Fahrer in der Fahrerkabine des Fahrzeugs platziert und warnt den Fahrer bei jeder Fußgängererkennung, indem es ihn durch einen akustischen und optischen Alarm auf die Nähe der Fußgänger aufmerksam macht.

ZoneSafe-Tags

ZoneSafe-Tags werden von allen Fußgängern getragen und machen Ihre Mitarbeiter vollständig auffindbar. Bei Erkennung vibrieren die ZoneSafe Vibratags auch und warnen den Träger vor herannahenden Fahrzeugen.

Erkennungsbereich

Der Erkennungsbereich ist eine unsichtbare Blase um das Fahrzeug, die von der ZoneSafe-Antenne gebildet wird. Jedes Tag wird automatisch innerhalb des Bereichs erkannt und kann so eingestellt werden, dass Tags in einer Entfernung von bis zu 10 Metern erkannt werden.

Verbessertes Situationsbewusstsein für Autofahrer

Selbst bei sorgfältiger Bedienung des Gabelstaplers besteht Unfallgefahr, da die Fahrer möglicherweise nur einige Fußgänger sehen. Arbeiter in unübersichtlichen Bereichen stellen ein erhebliches Risiko dar, das zu schweren Unfällen und Verletzungen von Fußgängern und Staplerfahrern führen kann.

Das innovative ZoneSafe-System bietet eine 360-Grad-Fußgängererkennung rund um das Fahrzeug und eliminiert tote Winkel und schwer einsehbare Bereiche.

Fußgänger, die ZoneSafe-Tags tragen, erhalten bei Erkennung einen Vibrationsalarm. Das System kann Fußgänger, die Tags tragen, durch Wände, Regale und um unübersichtliche Ecken erkennen.

Lösung herunterladen
Arbeitsunfall

Verringerung der Arbeitsunfälle

Die Technologie von ZoneSafe erhöht nicht nur die Sicherheit der Mitarbeiter, sondern schützt auch Besucher, die mit der Baustelle nicht vertraut sind.

Das ZoneSafe-Steuergerät befindet sich in der Nähe des Fahrers und gibt akustische und optische Alarme aus, wenn es Fußgänger in der Nähe erkennt, wodurch das Risiko potenzieller Unfälle verringert wird.

Durch die aktive Verringerung des Unfallrisikos wird ein sichereres Umfeld geschaffen, das die Sicherheitsbedenken der Arbeitnehmer mindert und es ihnen ermöglicht, sich ohne Ablenkung auf ihre Aufgaben zu konzentrieren.

Einhaltung von Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften

Fußgängererkennungssysteme stellen sicher, dass Baustellen die Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften einhalten. Die Systeme von ZoneSafe minimieren die Gefahren am Arbeitsplatz und tragen erheblich zur Einhaltung der Vorschriften bei.

Weitere Informationen
zonesafe-vehicle-to-person-alert-component-diagram-for-pedestrian-detection

Anpassungsfähigkeit und Integration

Das System von ZoneSafe kann für jedes Fahrzeug in verschiedenen Industriebereichen eingesetzt werden. Unsere hauseigene Fertigungskapazität hebt uns weiter ab und ermöglicht die Anpassung an spezifische Unternehmensanforderungen.

Dieser maßgeschneiderte Ansatz gewährleistet eine optimale Leistung und erhöht die Sicherheit und betriebliche Effizienz in verschiedenen Branchen, von Recyclinganlagen bis hin zu Lagerhäusern.

Datenerhebung und -analyse

Das System von ZoneSafe bietet unschätzbare Einblicke in die Sicherheit am Arbeitsplatz.

Die vom System generierten Daten ermöglichen die Erkennung von Trends und Mustern und bieten einen proaktiven Ansatz für das Sicherheitsmanagement. Durch die genaue Verfolgung der Fahrzeugaktivität und die Lokalisierung von Beinaheunfällen bietet das System einen umfassenden Überblick über die betriebliche Landschaft.

Diese detaillierten Analysen verbessern das Situationsbewusstsein und ermöglichen es Unternehmen, gezielte Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen.

Weitere Informationen
datenmanagement-bild-für-nahe-warnung-systeme
risiko für arbeitnehmer in der produktion-image

Kosteneinsparungen

Fortschrittliche Sicherheitssysteme sind zwar mit anfänglichen Kosten verbunden, doch der langfristige Nutzen besteht darin, dass durch die Unfallverhütung Versicherungsprämien, Rechtskosten und medizinische Kosten gesenkt werden.

Verbesserte Arbeitsmoral, Mitarbeiterbindung und Produktivität wirken sich positiv auf die Gesamtkostenwirksamkeit aus.

Die Integration des Fußgängererkennungssystems von ZoneSafe für Gabelstapler und andere Fahrzeuge hat erhebliche Auswirkungen auf die Unfallrate. Dadurch werden Unterbrechungen des regulären Betriebs und Abwesenheiten minimiert.

Sind Sie an unserem Fußgängererkennungssystem zur Erhöhung der Sicherheit auf Ihrer Baustelle interessiert? Kontakt aufnehmen um Ihre Anforderungen zu besprechen!

"Wir verwenden ZoneSafe jetzt seit fast 4 Jahren und das System hat dazu beigetragen, dass wir an zwei stark frequentierten Standorten keine LTIs (Lost Time Incidents) oder MTIs (Medical Treatment Incidents) hatten. Ich kann diese Technologie nur empfehlen.

Scott Van Loon - Nationaler Manager für Öl und Gas - Qube Energy - Australien

Kontakt aufnehmen

ZoneSafe Hauptgeschäftsstelle
Avonwood Developments Ltd,
Knoll Technologiezentrum,
Stapehill Road, Wimborne,
Dorset, UK, BH21 7ND

Rufen Sie uns an
+44 (0)1202 868000

E-Mail
sales@zonesafe.com

Einige der Kunden, mit denen wir zusammengearbeitet haben:

Ausgewählte Fallstudien

Fallstudien ansehen
Eurovia installiert Annäherungswarnsysteme bei Roadstone, UK

Eurovia Roadstone mit Sitz in Dagenham, Essex, einer der weltweit größten Asphalthersteller, installierte 2016 ein ZoneSafe Annäherungswarnsystem.

Vollständige Fallstudie lesen

Qube - Hamilton, Australien

Qube, mit Sitz in Hamilton, Australien, ist ein Logistik- und Infrastrukturunternehmen, das Logistikdienstleistungen für Import- und Exportfrachtlieferketten anbietet.

Vollständige Fallstudie lesen

kundenlogos-für-nahe-warnung-alert-systeme

Sehen Sie, wie ZoneSafe eine Lösung für Sie bereitstellen kann   Kontakt aufnehmen